Page 2 of 11

Jean-Baptiste Tavernier

Beschreibung der Sechs Reisen welche Johan Baptista Tavernier, Ritter und Freyherr von Aubonne, In Türckey / Persien und Indien / innerhalb viertzig Jahren / durch alle Wege / die man nach diesen Ländern nehmen kan / verrichtet:

Worinnen Unterschiedliche Anmerckungen von der Beschaffenheit der Religion / Regierung / Gebräuchen und Handlungen / jeglichen Landes enthalten. Samt den Figuren / Gewichten und dem Maß der Müntzen / welche in diesen Länderen gangbar sind. Anderer Theil / Darinnen Indien und die Benachbarten Inseln beschrieben werden.

Elisabeth von Österreich-Ungarn (Giuseppe Malfatti)

Cantica in Morte dell’ Augusta Donna ELISABETTA AMALIA EUGENIA Imperatrice d’ Austria Regina, d’ Ungheria

Wien, Franz Doll 1898. Format: 4°

Choix des plus jolis numeros la vie Parisienne Journal illustré, par Marcelin 1876

Moeurs elegantes, choses du jour, fantaises, voyages, theatres, musique, modes. 3me serie. bureaux: Paris, 9. place de la bourse

Schau-Platz der Bösen Weiber. Oder eine für die bösen Weiber nützliche Apothecke;

Darinnen unterschiedliche Recepte, Künste und Mittel die bösen Weiber fromm und gehorsam zu machen

Franckfurt und Leipzig, 1752. Format: 8°

Page 2 of 11